Inhalt

05.07.2021

Pressemitteilung: Radwegebau in Hessen nimmt Fahrt auf - Otzberg profitiert doppelt vom Radwegeausbau

Der Einsatz von Rekordmitteln von rund 82 Mio. Euro, eine erfolgreiche Kooperation zwischen Land und Kommunen und ein verstärkter Personalaufbau bei Hessen Mobil haben den Radwegebau in Hessen stark vorangebracht. Seit 2014 konnten so rund 116 Kilometer Radwege ausgebaut oder saniert werden. Noch nie wurden so viele Mittel aus dem Landeshaushalt in den Ausbau der Radwegeinfrastruktur investiert.





Dazu kommentiert Torsten Leveringhaus, Mitglied der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Wiesbaden und zuständig für Darmstadt-Dieburg: „Auch in unserem Landkreis werden wir von dem verstärkten Radwegausbau profitieren. In absehbarer Zeit werden im Landkreis Darmstadt-Dieburg weitere 9,5 km Radweg gebaut. Mit diesem verstärkten Ausbau des Radwegenetzes machen wir einen wesentlichen Schritt hin zur Verkehrswende. Denn unser Ziel ist es, die Nahmobilität flächendeckend auszubauen.“

Vera Baier, die Vorstandsvorsitzende der GRÜNEN aus Otzberg, zeigt sich erfreut, dass Otzberg in besonderer Weise profitiert: „Auf unserer Gemarkung entstehen 4,3 km Radwege, und zwar zwischen Ober-Klingen und dem Abzweig B 426 sowie zwischen den Ortsteilen Zipfen und Hering.“

Ein weiterer Punkt ist die kürzlich umgesetzte Umstrukturierung von Hessen Mobil zugunsten des Radverkehrs. Eine 18-köpfige Abteilung kümmert sich ausschließlich um die Planung von Radwegen an Landes- und Bundesstraßen. Im Rahmen dieser Neuorganisation rief Hessen Mobil Anfang 2021 zusätzlich die Abteilung „Mobilität und Radverkehr“ ins Leben. Um den Ausbau der Radwege verstärkt voranzubringen, hat das Land zudem Städten und Gemeinden angeboten, die Planung von Radwegen, die an Landesstraßen verlaufen und relativ zügig umgesetzt werden können, zu übernehmen. Die Kosten dafür trägt das Land.

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um ein Konto zu verbinden.

Die #noAFD bei #hrWahl: Alles Falschfahrer, außer wir.
Was für ein inhaltsloses minimi.

#bereitweilihresseid - mein Büro ist für unsere Wahlparty heute Abend vorbereitet. Da wir fast alle auszählen geht es wohl erst gegen 20 Uhr los.
(Wenn Ihr in Seeheim-Jugenheim vorbeikommen wollt: es gilt die 2G-Regel.)

Eine Stimme für Union und SPD ist eine verschwendete Stimme, wenn es um Klimapolitik geht.
Lasst uns heute alle gemeinsam für echten Klimaschutz auf die Straße gehen.
Für eine #Klimaregierung, die die Klimakrise ernst nimmt.
#AlleFürsKlima #btw21

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: (#10) This endpoint requires the 'manage_pages' or 'pages_read_engagement' permission or the 'Page Public Content Access' feature. Refer to https://developers.facebook.com/docs/apps/review/login-permissions#manage-pages and https://developers.facebook.com/docs/apps/review/feature#reference-PAGES_ACCESS for details.
Type: OAuthException
Code: 10
Click here to Troubleshoot.