Torsten

Inhalt

Geboren wurde ich 1978 in Zeulenroda im heutigen Thüringen. Dort verbrachte ich auch meine Kindheit, ehe ich über die Stationen Erfurt und Krefeld in Südhessen meine Heimat fand.

Nach der Ausbildung zum kaufmännischen Assistent für Rechnungswesen und dem Erlangen der Fachhochschulreife, startete ich das Studium der Wirtschaftspädagogik an der Universität Duisburg-Essen, um als Berufsschullehrer tätig zu sein. Nach dem Abschluss des Grundstudiums wechselte ich an die Universität Frankfurt am Main. Aus finanziellen Gründen konnte ich mein Studium hier nicht beenden und begann eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann bei der Allianz AG.

Neben der Tätigkeit im Außendienst erwarb ich hier den Abschluss als Fachwirt für Versicherungen und Finanzen. Im Anschluss an die Fortbildung baute ich die IG BCE Bonusagentur mit auf, welche Mitgliedervorteile für Gewerkschaftsmitglieder anbietet. Als Leiter für Personal- und Organisationsentwicklung oblag mir die Schulung der neuen Mitarbeiter im Rahmen der Aufbauphase.

Aktuell arbeite ich als Key-Account-Manager bei der wer | denkt | was GmbH im Bereich Crowdworking. Ein Arbeitsbereich, der erst durch die Digitalisierung möglich wurde und mir erlaubt, meine technische Affinität mit der Arbeit im Vertrieb, und damit dem täglichen Umgang mit Menschen, zu verbinden.

Nachdem ich im Rahmen einer Veranstaltung im Jahre 2003 Seeheim-Jugenheim schon einmal kurz kennenlernen konnte, verschlug es mich im Jahre 2009 endgültig in die Gemeinde.

Mit dem Kauf eines renovierungsbedürftigen Hauses im Jahre 2010 war auch klar: Wir sind gekommen, um zu bleiben.

Was meiner Frau Sandra und mir auch nicht sonderlich schwer fiel, denn wir fühlten uns hier von Anfang an angekommen. Ob im Kirchenchor, Kirchenvorstand (beide Male Sandra), dem gemeinsamen Singen im Chor Stimmbar  oder bei den Grünen - Seeheim-Jugenheim ist unser zu Hause.

Seit Februar 2017 ist mit unserer Tochter eine weitere See'merin bei uns eingezogen und komplettiert unsere Familie.

Inspiriert durch den Grünspecht, dem Mitteilungsblatt des Grünen Ortsverbandes, der zu einer Informationsveranstaltung zur Kommunalwahl 2011 einlud, kam ich in Kontakt mit den Grünen in Seeheim-Jugenheim und signalisierte meine Bereitschaft, bei der Kommunalwahl anzutreten. Am Ende stand ich auf Platz 8 der Liste und wurde in die Gemeindevertretung gewählt. Dabei war ich stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Mitglied es Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Verkehr.

Bei der Kommunalwahl 2016 bildete ich mit Suse Bruer das Spitzenduo für die Grünen Seeheim-Jugenheim und wurde nach der Wahl zum Vorsitzenden der Gemeindevertretung für die nächste Legislaturperiode gewählt.

Seit 2012 bin ich auch Mitglied von Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Hier engagiere ich mich im Arbeitskreis Netzpolitik der Kreisverbände Darmstadt und Darmstadt-Dieburg sowie in der Landesarbeitsgemeinschaft Medien- und Netzpolitik Hessen.

Im Jahre 2015 wurde ich auch zum Sprecher des Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg gewählt. Nach dieser Wahl gab ich die Position als Sprecher des Ortsverbandes Seeheim-Jugenheim, die ich seit 2013 bekleidet hatte, im Jahre 2016 ab.

Als Mitglied des Vereins Netzbegrünung e.V. sorge ich mit dafür, dass Grüne Veranstaltungen live im Netz mitverfolgt werden können und nehme diese Aufgabe im Land und im Bund wahr.

Des Weiteren bin ich Delegierter des Kreisverbandes für den Parteirat der Grünen Hessen und für die Bundesdelegiertenkonferenzen der Bundespartei.

Nebenberuflich absolvierte ich zudem Weiterbildungen zum Konfliktlotsen und zum Demografieberater, um Sitzungen besser leiten zu können sowie innerbetrieblich die Auswirkungen des demografischen Wandels aktiv begleiten und die Personalentscheidungen darauf ausrichten zu können.